Bueffel-Felsen

Aus Kletterwiki.ch
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurück zu Region Bern

Situation

Wenn man aus der Stadt Bern oder Umgebung kommt, so gibt es nicht viele Möglichkeiten, innert 20 Minuten (Auto) einen Kletterort in der freien Natur zu erreichen.
Einen bekannten Ort gibt es aber, nämlich den Büffel-Felsen. Der Büffel-Felsen, oder auch "Bubi-Köpfli", liegt genau dort, wo sich die Flüsse Sense und Schwarzwasser treffen.
Hier kletterten übrigens auch bereits "unsere" Eltern, als Sie noch klein waren.


Da dieser Ort wunderschön ist, trifft man hier bei gutem Wetter nicht nur Kletterer.
Hier wird gegrillt und "gebrätelt" und wenn es heiss ist auch gebadet. Ideal sicher auch für Familien oder "mal Zuseher".
Ist man also locker unterwegs, und will nicht nur das eiserne Kletter-Training, so bietet sich dieser Platz im Frühling und Herbst besonders an.
Im Sommer kann es sehr heiss werden, da die Wand stark der Sonne ausgesetzt ist.


Büffel-Felsen | map.search.ch


Büffel-Felsen bei Schwarzwasserbrücke

Routen

Insgesamt sind es ca. 12 Routen, wobei jene ganz Links und Rechts schwierig zum Einsteigen sind, da die ersten 2 Meter Konvex ausgehöhlt sind...
Die Routen in der Mitte der Felswand sind dafür bequem zum Einsteigen.


"Riss" 5c+


"Platte" 4c/5a


"Treppe" 4a

...folgt...


"Buttons" 6b / 6c+

Anfahrt

Zug:
S-Bahn Linie 6, Haltestelle "Schwarzwasserbrücke".
Reisedauer ca. 25 Minuten


Auto:
Parkplätze vorhanden nähe "alte Schwarzwasserbrücke" und "Ruine Riedburg".

Gerüchte/Rumors

Beim Schwarzwasser lebt eine Hexe...

Hexe | derbund.ch



Gebt ein "Plus" wenns gefällt!